Archiv

Stöbern Sie hier im Archiv unserer News.

Heimatnahe Therapie für krebskranke Kinder: Freistaat unterstützt KIONET-Bayern mit 400.000 Euro

Unikliniken in Regensburg, Erlangen, Würzburg und München und Klinikum Augsburg arbeiten in kinderonkologischem Netzwerk zusammen

"Es ist schlimm genug, wenn Kinder in so jungen Jahren an Krebs erkranken. Umso wichtiger ist, dass sie dann heimatnah behandelt werden können, d.h. nah bei ihren Familien." betont Landtagsabgeordneter Dr. Franz Rieger. Mit dem neuen Netzwerk Kinderonkologie, das vom Freistaat mit 400.000 Euro gefördert wird und auch an der Uniklinik Regensburg angesiedelt ist, wird dieses Ziel unterstützt. Zugleich sollen durch das Netzwerk die Heilungschancen verbessert werden. Gemeinsam mit Staatssekretär Bernd Sibler, Landtagsabgeordneter Sylvia Stierstorfer und weiteren CSU-Abgeordneten hatte Rieger diese Förderung in München stark unterstützt.

Mehr Geld für Sportvereine

„Fitness, Zusammenhalt und fairer Wettkampf. Was die Sport- und Schützenvereine in unserer Region für Jung und Alt bieten, verdient unsere volle Unterstützung“, erklärt Landtagsabgeordneter Dr. Franz Rieger. „Ich freue mich daher sehr, dass der Haushaltsausschuss im Bayerischen Landtag heute auf Initiative der CSU-Fraktion beschlossen hat, die Vereinspauschale zu erhöhen.“

Stimmkreis Regensburg profitiert von gestiegenen Schlüsselzuweisungen

„In diesem Jahr kommen fast 6,5 Mio. Euro aus den Schlüsselzuweisungen dem Stimmkreis Regensburg-Stadt, der aus der Stadt Regensburg und den Gemeinden Lappersdorf, Pentling und Wenzenbach besteht, zugute“, freut sich Landtagsabgeordneter Dr. Franz Rieger. Die Stadt Regensburg erhält davon 1.073.648 Euro, der Markt Lappersdorf 3.248.300 Euro, die Gemeinde Pentling 692.352 Euro und die Gemeinde Wenzenbach 1.456.656 Euro. Damit sind die Schlüsselzuweisungen für 2018 deutlich gestiegen, im Stimmkreis Regensburg-Stadt inklusiv der drei Gemeinden um insgesamt fast 1,9 Mio. Euro.

Dr. Franz Rieger MdL

Ladehofstraße 28
93049 Regensburg
Telefon : 0941 / 208 205 40
Telefax : 0941 / 208 205 425
E-Mail  : franz.rieger[at]csu-mdl.de